Automatisierte Probenahme in Bioprozessen

 

Hochfrequente Probenahme bei kleinen Volumina und präzise Analytik rund um die Uhr.

Die Probenahme und -vorbereitung erfolgt in der Bioprozessentwicklung oft manuell. Die Ergebnisse können variieren und liegen zeitlich verzögert vor. Die Daten werden meist manuell erfasst und fehlen an Wochenenden und nachts.
Mit Numera bieten wir eine integrierte und kundenspezifische PAT-Lösung. Diese ermöglicht zuverlässige Ergebnisse durch on-line-Analytik in Echtzeit rund um die Uhr.
In Kombination mit Lucullus wird der gesamte Ablauf der Probenahme, Überwachung und Regelung durch eine Komplettlösung abgedeckt.

Effizienzgewinn

Proben mit Biomasse werden in hoher Frequenz aus bis zu 16 Bioreaktoren gezogen, unter Erhaltung der Sterilität und ohne Kreuzkontaminationen und Verlust. Die Proben können an bis zu 4 gekoppelte Analysatoren und eine HPLC übertragen werden, optional mit vorheriger Verdünnung, Reagenzzugabe und/oder Filtration.

Zuverlässigkeit

Präzise Probenvorbereitung für zuverlässigen Daten

Flexibilität

Individuelle Probenaufbereitung und Analyse

Effizienz

Prozesswissen in Echtzeit für eine schnellere Entwicklung

Lassen Sie uns über Ihre spezifische Lösung sprechen.

Funktionalitäten

Das einzigartige automatisierte Probenahme- und Probenverarbeitungssystem für die Online-Analytik in Up- und Downstream-Bioprozessen.

Anwendungsbeispiele

Prozesstransparenz

Überwachen von Substraten, Metaboliten und Produkten.

Geschlossens Regelsystem

Feed-back Regelung mit Lucullus und Numera.

Überwachung von CPP

Hochfrequente und präzise Erkennung von Limitationen

Siehe Application Notes